Tag 1 - 30.06.2013

Fahrt bis Grønninghoved /Dänemark

 

634km

Wir geben zu Hause letzte Instruktionen (die wahrscheinlich zum einen Ohr rein und zum anderen rausgehen), dann geht es endlich los!

Wieder erreichen wir zügig Hamburg, um dort im Stau zu stehen. Danach geht es ohne weitere Staus über die Dänische Grenze.

Auf der Fahrt durch Dänemark sehe ich zum ersten Mal Mohnfelder. Es sieht hübsch aus aber dürfen die das denn? :-)

Nach knapp 9 Stunden reicht es für heute und wir fahren den nächsten Campingplatz an. Von den Wohnmobilstellplätzen dürfen wir uns einen aussuchen.

Nach einem kurzen Bummel am Ostseestrand haben wir Hunger und ich werfe unseren Kocher an. Das heißt, ich versuche es, aber er geht sofort wieder aus. Ist ja nicht so schlimm, wir haben noch einen kleinen Gasgrill, der auch als Kocher benutzt werden kann. Aber auch der verweigert sich. Also muss Reinhard ran und den Kocher nachsehen. Nach "Durchpusten" der Leitung gibt der Kocher bereitwillig nach und wir können endlich kochen.

 

Nach dem Abendessen setzt Reinhard auch den Gaskocher wieder in Gang.