165 km

12.06.2015 - Inverewe Garden

Vor Inverewe Garden IV22 2LG (an der A 832) gibt es einen separaten Wohnmobil-Parkplatz. Es ist noch früh und wir holen unsere Eintrittskarten. 10,50 GBP p/p.

Zuerst gelangt man in einen Steingarten.

Beeindruckend sind die baumhohen Rhododendren. Einige haben Blätter, so lang wie ein Unterarm.

Der Garten ist wirklich sehr abwechslungsreich. Selbst fleischfressende Pflanzen wachsen hier.

Wir halten uns 1,5 Stunden im Garten auf, dann reicht es sogar mir :-)

Victoria Falls

Auf unserem Weg liegen an der A 832 die Victoria Falls 57° 40′ 49.26″ N, 5° 31′ 56.35″ W. Rings um den Parkplatz wird gebaggert. Wir fragen vorsichtshalber, ob wir hier parken können und ob es einen alternativen Weg zum Wasserfall gibt, denn der, den wir nehmen wollten, ist gesperrt. Wir können parken und sie zeigen uns auch, wie wir zum Wasserfall kommen. Es ist nur ein kurzer Weg.

Plockton

Die Straße nach Plockton gefällt mir. Sie führt ein langes Stück an der Küste entlang. Rechts und links stehen Bäume, deren Wipfel sich berühren, so dass man das Gefühl hat, durch einen Dschungel zu fahren.

In Plockton parken wir direkt am Hafen. IV52 8TP

An der Uferpromenade wachsen sogar Palmen.

Wir möchten noch ein bisschen laufen. Im Hafen hängt ein Schild mit aufgezeichneten Wegen. Wir laufen auf der Hauptstraße zurück, bis wir die Häuser hinter uns lassen. Rechts treffen wir auf ein Tor, hinter dem sich der Spazierweg befindet. Es geht etwas bergauf, dann im großen Bogen zurück in den Ort.

Die Strecke ist nur 1,4 km lang und so sind wir schnell zurück. Vom Hafen aus kann man eine Bootstour buchen, um Seehunde zu sehen.

Sligachan

Wir möchten auf die Isle of Skye und machen uns auf den Weg. Inzwischen ist es schon spät und wir halten Ausschau nach einem Campingplatz. Bei Sligachan werden wir fündig. Rezeption gibt es keine. Wir fragen bei einem Camper nach und er meint, wir können uns irgendwo hinstellen. Nachher kommt jemand zum kassieren vorbei.

Nach dem Abendessen schauen wir uns die alte Brücke (1820) mit ihren 3 Bögen an.

<< zurück                                                                       >> weiter