Bastei im Elbsandsteingebirge

12.10.10 Leider zeigte sich das Wetter an diesem Tag überhaupt nicht von seiner besten Seite. Es regnete zwar nicht, aber es war sehr bedeckt und kalt.

Zwischen Lohmen und Hohenstein an der Basteistraße liegen Parkplätze, von denen aus die Besucher mit einem Pendelbus bis zur Bastei gefahren werden. Die Bastei ist eine Felsformation mit Aussichtsplattform und einer 1851 erbauten Sandsteinbrücke.

Die Assichtsplattform befindet sich in einer Höhe von 194m über dem Elbspiegel und bietet normalerweise einen unvergesslichen Ausblick. Normalerweise - aber nicht an diesem diesigen, nebligen Tag. Die Erkundung machte trotzdem Spaß und wir beschritten auch ein Stückchen weit den Malerweg, der hier entlangführt.